Kernbohrungen für die
kontrollierte Wohnraumlüftung

Kernbohrung für kontrollierte Wohnraumlüftung

Zur nachträglichen Montage Ihrer Lüftungsanlage zur kontrollierten Wohnraumbe- und entlüftung bohren wir staubfrei, schnell und passgenau das richtige Loch in Ihre Wand.

Ergänzend montieren wir Ihnen gerne einen passenden Energiespar-/Mauerkasten inklusive Wetterschutzgitter als Abschluss des Abluftkanals an Ihrer Außenwand.

Kosten für eine Kernbohrung

Eine Kernbohrung durch Mauerwerk bis zu einem Durchmesser von maximal 160mm und bis zu einer Wandstärke von 300mm kostet 150,- € zuzüglich Mehrwertsteuer.

Die Kosten für weitere Bohrdurchmesser, Bohrtiefen und Montageleistungen entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste oder lassen sich ein individuelles Angebot erstellen.

Kosten für An- und Abfahrt

Wir sind bemüht unsere Einsätze so zu planen, dass Ihnen keine bzw. geringe Anfahrtskosten entstehen. Details entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.

Einsatzgebiet

Unser Einsatzgebiet ist die Region Rhein-Main mit den Städten Frankfurt, Offenbach, Hanau, Gelnhausen, Aschaffenburg, Bensheim, Darmstadt, Alzey, Bingen am Rhein, Mainz, Rüsselsheim, Wiesbaden, Idstein, Bad Camberg und Friedberg.